Dr. Ilka Hoffmann-Bisinger

Diplom-Psychologin, ist Gründerin und Leiterin des iska-berlin – institut für systemische kurztherapie, beratung und ausbildung.

Sie ist dort als Dozentin, Beraterin, Therapeutin, Coach und Supervisorin tätig. Als anerkannte Lehrtherapeutin, lehrender Coach und lehrende Supervisorin der Systemischen Gesellschaft (SG) bildet sie auch an anderen systemischen Instituten im In- und Ausland aus.
Ihre Beratungen führt sie in Deutsch und Englisch durch.

Vita
Veröffentlichungen

Prof. Dr. Ingmar Maurer

Diplompsychologe, seit 1996 approbierter psychologischer Psychotherapeut, Gestalttherapeut, Supervisor (DGSv), Coach und Kommunikationstrainer, seit 2008 Leiter des Masterstudiengangs „Beratung in der Arbeitswelt“ an der Frankfurt University of Applied Sciences

Berit Brockhausen

Diplompsychologin und approbierte psychologische Psychotherapeutin. Seit 1985 Paar- und Sexualberatung. Sexualtherapeutin und Supervisorin für die Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung. Dozentin für Paar- und Sexualtherapie (DGVT). Buchautorin (u.a. Guter Sex geht anders Humboldt 2014)

Jörg Machel

Masterabschluss Mediation 2007 an der Europauniversität Viadrina. Ich habe viele Jahre als Pfarrer in Berlin-Kreuzberg gearbeitet und so spannt sich der Bereich meiner Mediationserfahrung von Konflikten im öffentlichen Raum, über Streitigkeiten zwischen Nachbarn, bis hin zu Paaren und Familienkonflikten. Ich bin Initiator und Gründungsmitglied des Vereins ZoffOff, der seit 2015 Mediationen im Kreuzberger Kiez anbietet. Ich arbeite als Mediator und Ausbilder für Mediation und Kurzgespräch.

Heika Gröning

Diplompsychologin und approbierte psychologische Psychotherapeutin.
Ausbildungen in Tiefenpsychologisch-fundierter Psychotherapie, Gesprächspsychotherapie und Systemischer Kurztherapie (iska-berlin).
Seit 1987 in eigener Praxis in Berlin Mitte als Psychotherapeutin (Kassen und privat), Supervisorin und Lehrtherapeutin tätig.

Marianne Tatschner

Marianne Tatschner is a Certified Psychologist, systemic counsellor and mindfulness teacher. She earned her psychology degree from Freie Universität Berlin and has been trained in solution-focused systemic counselling as well as the Ask!-Model, which she learnt from Dr. Ilka Hoffmann-Bisinger at iska berlin. She has many years experience working as a counsellor utilising this knowledge and giving workshops on related psychological topics, e.g. at European University Viadrina Frankfurt (Oder).

Marianne enjoys working with people from all walks of life. Inspiring others to use the systemic approach in their own life and work is her passion. She lives in Berlin with her cat Mimi, who continues to be one of her most important mindfulness teachers.