Weiterbildung und Entwicklung für Menschen, die mit Menschen arbeiten

Möchten Sie Sich und Ihre Kompetenz weiterentwickeln? Wünschen Sie Sich neue Impulse für Ihre Arbeit? Wollen Sie sich über ein bestimmtes Thema mit anderen austauschen und voneinander lernen?

Das iska-berlin bietet akkreditierte Weiterbildungen, Workshops und Gruppen zu verschiedenen Themen der systemischen Arbeit an. Die Atmosphäre von Menschlichkeit, Humor und wertschätzender Offenheit an unserem Institut ermöglicht kreative Zusammenarbeit und Freude beim gemeinsamen Lernen, Ausprobieren und Üben. Das vertiefende Weiterbildungsangebot umfasst derzeit folgende Weiterbildungen:

Alle Weiterbildungen des iska-berlin sind auch als Bildungsurlaub anerkannt.
Für die Weiterbildungen "Systemische Paartherapie" und "Systemische Kurztherapie" werden Punkte bei der Psychotherapeutenkammer Berlin beantragt.

Systemische Kurztherapie - Analoge Systemische Kurztherapie (Ask!-Modell) - wird am iska- berlin als einjährige Weiterbildung, aber auch als offener Einführungsworkshop mit Möglichkeit zur Vertiefung angeboten. (Analoge Systemische Kurztherapie ist bisher unter dem Namen EAI Kurztherapie bekannt gewesen.)

Darüber hinaus bieten wir Analoge Systemische Kurztherapie und Analoges Systemisches Coaching (ehemals: EAI Kurztherapie und EAI Coaching) als Einführungsmodul innerhalb der Ausbildung, sowie als offenen Workshop an verschiedenen Instituten in Deutschland und international an.

Alle weiteren systemischen Workshops und Trainings des iska-berlin zu verschiedenen Themen werden auch als Inhouse-Workshops angeboten.

Eine Gruppe für Frauen zum Thema "Arbeit mit dem inneren Kind", sowie eine Gruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen ist im Aufbau.